Grundschule Wallschule Oldenburg

» Schule in Bewegung «

Georgstraße 1 ~ 26121 Oldenburg ~ Telefon 0441 13661

05.06.2013

Kunsttagebuch

Impressionen aus dem Kurs "Kunsttagebuch" 2012/2013

Im Schuljahr 2012/2013 trafen sich zwei Gruppen von 6-8 Schülern, um gemeinsam ein "Kunsttagebuch" zu erstellen. Ursprünglich kommt das sogenannte "Art Journaling" aus den USA. Im Vordergrund steht dabei vor allem die Aktivierung und der Erhalt der Freude am Kreativen Schaffen sowie der persönliche Ausdruck. 

Zunächst trafen wir uns in einem 14-tägigen Rhythmus jeweils am Dienstag- und Donnerstagnachmittag, mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres dann einmal monatlich am Sonntag, um gemeinsam in unseren Büchern zu vorgegebenen Themen zu arbeiten.

Gearbeitet wurde mit den unterschiedlichsten Materialien: Buntstift, Filzstift, Aquarellstiften - und Aquarellkreiden, Zeichentusche, Linolstempel, Acryl und Gouache.

Artikel: J. Grimm

 

 

 

 

 

Bildergalerie

Klicken Sie auf die Bilder, um diese in Originalgröße zu betrachten.
"Geschummeltes Selbstportrait"
"Geschummeltes Selbstportrait"
"Zentangles 2"
"Zentangles 2"
"Zentangles"
"Zentangles"
Arbeit mit Zeichentusche
Arbeit mit Zeichentusche
Auf der Suche nach Collagenmaterial
Auf der Suche nach Collagenmaterial
Die Stationen
Die Stationen
Erste Schritte
Erste Schritte
Mädchen (Acryl)
Mädchen (Acryl)
Schnitzen eines Linolstempels
Schnitzen eines Linolstempels
Skizze der Wallschule
Skizze der Wallschule
Skizze eines Klassenraumes
Skizze eines Klassenraumes
Vertieft
Vertieft