Oldenburg räumt auf

Oldenburg räumt auf

Die 3. und 4. Klassen der Wallschule nahmen in diesem Jahr zum ersten Mal an der Aktion „Oldenburg räumt auf“ teil. Ziel der Aktion ist es, am Wegesrand liegengebliebenen Müll einzusammeln und damit der Umwelt zu helfen. Die Kinder sammelten voller Tatendrang mit Warnwesten und Handschuhen bekleidet rund um die Schule Müll auf. Dabei kamen einige volle Müllsäcke zustande.

In der Wilhelmsstraße
Die 91er Straße ergab eine besonders reiche Müllausbeute
Kommentare sind geschlossen.